Lama-Ausflüge

Spaziergänge

Das gemeinsame "Abschalten" vom Alltag, gute Gespräche und die Bewegung zusammen mit den Tieren stehen im Vordergrund. 

Spaziergänge unterscheiden sich von den Trekkings auch durch die  kürzere Dauer (Gehzeit max. 90 min), die einfache Weg-Wahl und verlangen von den Teilnehmenden weniger Fitness.

Auch kann es bei den fix terminierten Spaziergängen gemischte Gruppen geben - umso mehr ist dies spannend für alleinstehende Personen; trauen Sie sich!

 

Für eine Arbeit mit Tier und Mensch sind die Coachings und Individual-Trekkings geeignet. 

 

Trekkings

... sind längere Ausflüge auf einfachem bis mittelmässig anspruchsvollem Terrain. Je nach Dauer wird eine Verpflegungspause eingelegt. Optional gibt es bei den Individual-Trekkings ein fast unbegrenztes themenspezifisches Zusatzangebot:

 

  • Geocaching
  • Survival-Training
  • Weindegustation
  • Grillieren und baden unterwegs
  • Besichtigungen
  • Tierbeobachtung mit Fachleuten (Biber, Vögel u.v.m.)
  • In Verbindung mit einer Rafting-Tour auf dem Rhein oder der Thur